Cherry Schoko Rumkugeln / Chocolate Cherry Bombs

Cherry Schokoladen Rumkugeln! Sieht nicht nur klasse aus, sondern schmecken auch sehr lecker!

Recipe in english: Chocolate Cherry Bombs

Cherry-Rumkugeln

Cherry-Rumkugeln

Du benötigst:

500 g Kuchen – Reste (sollte weniger Zucker enthalten, da die Konfitüre und Schokolade zusätzliche Süße enthält)
100 g Konfitüre, nach Geschmack
1 Flasche Rum-Aroma (kann, muss aber nicht sein!)
50 g Kakaopulver, stark entölt (den dunklen Kakao ohne Zucker)
100 g Schokolade oder Konfitüre (am besten dunkle Schokolade, die enthält weniger Zucker und Kalorien)
  1. Kuchenreste mit Konfitüre, (bei Bedarf noch etwas Konfitüre mehr, richtet sich nach der Feuchtigkeit der Kuchenreste), Kakaopulver, Rumaroma verkneten.  Der Teig sollte klebrig fest sein. Es sollte sich ohne Probleme eine Kugel formen lassen.
  2. Kirschen einbetten.
  3. Schokolade im Wasserbad erhitzen, wenig abkühlen lassen und über die Kugeln gießen oder mit einem Löffel oder am Stiel die Kugeln in die Schokolade tunken.
  4. Auskühlen lassen und im Kühlschrank kalt stellen!

Empfehlenswertes Produkt: Vanillepaste. Bei Amazon bestellbar!

Advertisements

Über Mrs.Pink Perfekt

Disclaimer: Dear Fans, all posts are based on my opinions and thoughts. I am a blogger who created this site as a hobby. Please always treat other users like you would like to be treated yourself. Insults of persons, profanity, rude remarks, racial slurs, calls to political protest as well as commercial advertising will be removed. Best regards, Mrs. Pink Perfekt
Dieser Beitrag wurde unter Alle Themen, Dessert, Gebäck, Geschenk, Kinder / kids, Kuchen, Recipe english / turkish, Süßigkeiten abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Cherry Schoko Rumkugeln / Chocolate Cherry Bombs

  1. kristin schreibt:

    in der anleitung steht auf einmal was mit wasser, allerdings ist dazu oben gar nichts aufgelistet !!??

    • Birgit Bieschke schreibt:

      ja klar,weil es auch keine Zutat ,sondern ein Hilfmittel zum schmelzen der Schokolade ist.Dh.Wasser erhitzen ,Schoki in eine Schüssel geben,diese dann in das heiße Wasser stellen und die Schoki weich werden lassen.

      • Mrs.Pink Perfekt schreibt:

        Hallo Birgit, danke für Deinen Kommentar!
        Kristin-Ich habe das Rezept im Nachhinein geändert und ein einfachere Anleitung eingesetzt!
        Deshalb auch keine Wassermengen Angaben!

        Liebe Grüße,

        Mrs. Pink Perfekt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s