Zitronen-Minzcreme mit Himbeeren

Zutaten für 4 Personen:

  • ca. 125 g Himbeeren
  • 6 Stiele Minze
  • 1 EL Hagelzucker
  • 400 g Speisequark (20 % Fett i. Tr.)
  • 2 EL Zucker, ausstauschweise Süßstoff oder Stevia
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 8 EL Minzsirup
  • 150 g Schlagsahne
  • 1 Päckchen Sahnefestiger


  1. Himbeeren verlesen.
  2. Minze waschen, trocken schütteln und die Blättchen von 4 Stielen abzupfen.
  3. Blättchen fein hacken. Hagelzucker und gehackte Minze vermengen.
  4. Quark, Zucker, Vanillin-Zucker, Zitronensaft und 4 EL Sirup verrühren.
  5. Sahne steif schlagen, Sahnefestiger einrieseln lassen.
  6. Sahne unter den Quark heben.
  7. Creme und 4 EL Sirup in 4 Gläser schichten.
  8. Himbeeren und Minz-Zucker auf die Creme geben, mit Minze verzieren.

Stevia hier bestellen:


Advertisements

Über Mrs.Pink Perfekt

Disclaimer: Dear Fans, all posts are based on my opinions and thoughts. I am a blogger who created this site as a hobby. Please always treat other users like you would like to be treated yourself. Insults of persons, profanity, rude remarks, racial slurs, calls to political protest as well as commercial advertising will be removed. Best regards, Mrs. Pink Perfekt
Dieser Beitrag wurde unter Alle Themen, Dessert, Frühstück / Brunch, Sonstiges, Vegetarisch abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s